Allgemeine informationen

Die diesjährige CMI Roadshow ist zwischen dem 2. und 16. September 2020 «on tour». Das Programm dauert jeweils von 9:30 bis 12:00 Uhr und richtet sich an alle Kunden und Interessierten der CMI.

Die Vormittagsveranstaltung ist vollgepackt mit spannenden Live-Präsentationen. Auch die Praxis soll nicht zu kurz kommen: An jedem Standort begrüssen wir eine/-n Gastreferenten/-in aus der Region, der/die über seine Erfahrungen und den Nutzen vom CMI in der täglichen Arbeit berichtet. Pro Standort stehen jeweils drei verschiedene Breakout-Sessions zu spezifischen Themen im Angebot. Im Anschluss an die Veranstaltung laden wir Sie herzlich zu einem Apéro riche ein und freuen uns auf spannende Gespräche.

Hinweis zu COVID-19: Die CMI Roadshow findet unter Einhaltung der Auflagen und Empfehlungen des BAG bezüglich der geltenden Schutzmassnahmen statt.

Die Platzzahl ist begrenzt und die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt und in der zweiten Augusthälfte bestätigt. Melden Sie sich gleich an, damit Sie die CMI Roadshow 2020 nicht verpassen. Wir freuen uns auf Sie!

 

Programm

An der CMI Roadshow 2020 erwartet Sie ein spannendes Programm

09:00 - 09:30 Uhr Eintreffen / Empfang
  • Willkommenskaffee und Gipfeli
09:30 - 10:30 Uhr Begrüssung / Allgemeiner Teil
  • Neuer Web Client 2.0 (Basis für alle künftigen Lösungen)
  • CMI Cloud (Erfahrungsbericht)
  • CMI AIS (Archivsystem) für Gemeinden
  • Roadmap (Ausblick auf die nächsten Releases)
  • Gastreferat (vgl. nachfolgende Ausführungen)
10:30 - 11:00 Uhr Pause
  • Kaffee und kleine Stärkung
11:00 - 11:45 Uhr Breakout-Sessions
  • CMI für den Bildungsbereich: CMI Schule, CMI Angebote, CMI LehrerOffice uvm.
  • Attraktivität Exekutivmandat: CMI Sitzungen, CMI Dossier inkl. CMI Aufgaben
  • CMI Bau: Nahtlose Integrationen in Umsysteme und medienbruchfreie Prozesse
11:50 - 12:00 Uhr

Rückblick und Verabschiedung

  • Rückblick Breakout-Session
12:00 - 13:00 Uhr Ende der Veranstaltung / Lunch
  • Stehlunch / Apéro riche

 

wählen sie ZWISCHEN drei SPANNENDEN Breakout-Sessions Pro standort

  • 1) CMI für den Bildungsbereich: CMI Schule, CMI Angebote, CMI LehrerOffice, uvm.

Seit Anfang 2020 gehört «LehrerOffice» zur CMI-Familie. LehrerOffice ist mit seiner Softwarelösung in der Schweiz führend im Unterricht, nämlich in der Beurteilung, Förderplanung und im Zeugnisdruck. Die bekannte Software für Lehrpersonen ergänzt unsere Lösungen CMI Schule im Bereich Schulverwaltung, CMI Angebote für schulergänzende Tagesstrukturen und Lösungen für die Behördenadministration perfekt. Sehen Sie in dieser Breakout-Session, was Sie schon heute und in nächster Zeit von uns erwarten dürfen.

  • 2) Attraktivität Exekutivmandat: CMI Sitzungen, CMI Dossier inkl. CMI Aufgaben

Die Flexibilität an einen Mandatsträger wird immer wichtiger. Einerseits wird zu einem grossen Teil nicht mehr in der Wohngemeinde gearbeitet, andererseits erhält man immer mehr Funktionen in einem solchem Amt zugeteilt. Damit Familie, Job und Politik unter einem Hut Platz haben, bieten die Web-Lösungen der CMI Unterstützung. Somit kann sich das Gremienmitglied sicher, ortsunabhängig und mobil auf die Sitzungen vorbereiten. Das CMI Dossiers gewährt jederzeit Einsicht und die dazugehörigen CMI Aufgaben können flexibel bearbeitet werden. Dies steigert die Attraktivität des jeweiligen Gremiums.

  • 3) CMI Bau: Nahtlose Integrationen in Umsysteme und medienbruchfreie Prozesse

Auch im Bereich Baugesuche hält die Digitalisierung Einzug! Mit der Verbreitung unsere Fachlösung CMI Bau bei über 250 Kunden sind nahtlose Prozesse heute unabdingbar. Ein aktuelles Vorhaben in der Schweiz ist die Integration der eBau-Portale. Wir zeigen Ihnen am Beispiel vom Kanton Zürich und Bern wie wir unsere Lösung mit diesen Portalen verbinden. Zudem erhalten Sie einen praktischen Einblick in weitere Schnittstellen wie z.B. in das Schweizerische Amtsblatt oder ein GIS-System. Im Ausblick zeigen wir Ihnen die Roadmap sowie unseren Fahrplan zu GWR 3.0.

Standorte & Gastreferenten

Unsere Gastreferentin / gastreferenten begrüssen Sie an den folgenden standorten

Mittwoch, 2.9.2020 Donnerstag, 3.9.2020 Donnerstag, 10.9.2020
Hotel Chur
Welschdörfli 2
7000 Chur
Anfahrt

Casinotheater Winterthur
Stadthausstrasse 119
8400 Winterthur
Anfahrt

Hotel Radisson Blu Luzern
Lakefront Center 
Inseliquai 12
6005 Luzern
Anfahrt

Gastreferent:
Herr Marc Heuberger
Leiter Fachstelle E-Government
Kanton Graubünden Standeskanzlei

Gastreferent:
Herr Rolf Regenscheit
Assistenz Geschäftsleitung
Evangelisch reformierte Kirche Zürich

Gastreferent:
Herr Alex Mathis
Geschäftsführer
Gemeindeverwaltung Ebikon

 

 

Dienstag, 15.9.2020 Mittwoch, 16.9.2020
Allegro Kursaal Bern
Kornhausstrasse 3
3000 Bern
Anfahrt
Trafo Baden
Brown Boveri Platz 1
5400 Baden
Anfahrt

Gastreferentin:
Frau Gabriele Suter

Schulsekretariat
Primarschule Worb

und

Gastreferent:
Herr Christian Reusser

Gemeindeschreiber
Gemeindeverwaltung Worb

Gastreferent:
Herr Thomas Weber

Stufenleiter/Leiter IT
Bezirksschule Muri

 

 

 

 

 

Sichern Sie sich jetzt Ihren Sitzplatz!

Bitte füllen Sie Ihre Angaben nachfolgend aus und wählen Sie aus der Auswahlliste das Datum / den Veranstaltungsort aus, der Ihnen am besten passt. Bestimmen Sie zudem Ihre gewünschte Breakout-Session. Sie erhalten von uns in der zweiten Augusthälfte eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Die Platzzahl ist begrenzt und die Registrationen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Wichtige Information zu COVID-19:
Wir beobachten die aktuellen Corona-Entwicklungen genau. Wir behalten uns vor, Anpassungen an der Durchführung vorzunehmen, um Ihre Gesundheit zu schützen und die Vorgaben des BAG einzuhalten. Aufgrund der Situation ist die Platzzahl beschränkt. Bitte beachten Sie, dass die Kantone aufgrund der Entwicklungen rund um COVID-19 verlangen, dass Event-Teilnehmende mit Namen und Adresse bekannt sind. Auf Anfrage der Behörden, müssen wir diese Angaben von Ihnen den kantonalen Behörden weiterleiten, damit diese die jeweiligen Personen nach verfolgen können. Bevor Sie sich zur CMI Roadshow anmelden oder daran teilnehmen, bitten wir Sie, die Vorgaben und Hinweise des Bundesamts für Gesundheit zu beachten (
www.bag-coronavirus.ch). Sollten Sie grippeähnliche Symptom haben, (Fieber, starker Husten, Atemnot oder andere) bitten wir Sie, der Veranstaltung fern zu bleiben.

Wir freuen uns, Sie an der CMI Roadshow 2020 zu begrüssen!

Anmeldung